Logo des Bau-Medien-Zentrum

Linkliste - Bau-Medien-Zentrum

Unternehmen, mit welchen wir zusammenarbeiten und/oder welche wir empfehlen können.


Die Arbeitsgemeinschaft ökologischer Forschungsinstitute e.V. AGÖF "ist ein Verband von unabhängigen Beratungs- und Dienstleistungsunternehmen, die in den Bereichen Innenraumluftqualität, Schadstoffmessungen, ökologisches Bauen und Energieeffizienz kooperieren." (Zitat) www.agoef.de

Der AKÖH (Arbeitskreis Ökologischer Holzbau) ist eine Anlaufstelle für jeden, der wohngesund bauen will. Geheimtip für Allergiker. www.oeko-bauwelt.de

Der Bundesverband Deutscher Baustoff-Fachhandel e.V. (BDB) ist ein dem Bundesverband Groß- und Außenhandel e.V. (BGA) angeschlossener, eigenständiger Wirtschaftsverband. In ihm sind die Baustoff-Fachhändler angeschlossen, die die benötigten Baustoffe liefern können. www.bdb-bfh.de

Der Bund für Umwelt und Naturschutz BUND ist seit fast 30 Jahren ein Schrittmacher in Sachen angewandte Ökologie. www.bund.net

In Bremen werden seit Jahren aus zum Abriss bestimmten Häusern Baustoffe und Bauteile geborgen, die man anschließend im Internet anschauen und bestellen kann. So können nicht nur CO2 eingespart, sondern auch Bauteile günstig erworben werden. Aus alten Baustoffen etwas Neues gestalten, ist eine kreative Aufgabe, der man sich stellen kann. Mittlerweile gibt es vier weitere Standorte in Deutschland –Tendenz wachsend. www.bauteilnetz.de

Das Centrale Agrar-, Rohstoff-, Marketing- und Entwicklungs-Netzwerk e.V. C.A.R.M.E.N. versteht sich als "die Adresse für Nachwachsende Rohstoffe" (Zitat). www.carmen-ev.de

Die Deutsche Bundesstiftung Umwelt DBU fördert innovative Projekte zur Umsetzung ökologischer und wirtschaftlicher Effizienz - wie z.B. den KLuB. www.dbu.de

Da gibt es ECO-BIO-LOGO, eine Einmannfirma der besonderen Art. Alex Hauenstein war der Planer und Bauleiter der zwei Holzrahmenhäuser im BMZ. Als Baubiologe stand er mit Rat und Tat, Fachwissen und Detailkenntnis dem BMZ zur Verfügung. Beide Institutionen arbeiten seitdem eng zusammen in Planungsdetails, Detailzeichnungen, Simulationen und vielen weiteren Bereichen. www.eco-bio-logo.ch

Die EnergieAgentur.NRW arbeitet im Auftrag der Landesregierung von Nordrhein-Westfalen als operative Plattform mit breiter Kompetenz im Energiebereich: von der Energieforschung, technischen Entwicklung, Demonstration und Markteinführung über die Energieberatung bis hin zur beruflichen Weiterbildung. www.energieagentur.nrw

Die EnergieCity Leipzig GmbH errichtet eine "Erlebniswelt" für Energie- und Umwelttechnik und für nachhaltiges, energieeffizientes Bauen und Sanieren.

Es entsteht ein Ausstellungs- und Demonstrationszentrum sowie eine Bildungsstätte und ein Eventtreffpunkt unter dem Oberbegriff "Fit für den Klimawandel". Das Projekt wird sowohl real als auch virtuell aufgebaut und strahlt überregional aus.

Die Erlebniswelt soll als Kompetenzzentrum für die Vernetzung der Branchen der erneuerbaren Energien, der Energieeffizienz und des nachhaltigen Bauens dienen. www.energiecity-leipzig.de

Der FLiB ist ein unabhängiger Verband, der sich zugunsten der luftdichten Gebäudehülle engagiert. Er richtet seine Informationen an Bauherren und Bauschaffende, an den Gesetzgeber, an Dienstleister, die Luftdichtheitstests von Gebäuden durchführen, sowie an die breite Öffentlichkeit.
Der FLiB hat sich als kompetenter Gesprächspartner für Verordnungsgeber und Fachöffentlichkeit etabliert und arbeitet mit Fachgremien, Förderbanken und Energieagenturen zusammen. www.flib.de

Im Vordergrund der Tätigkeiten stehen die objektive Betreuung der Verbraucher sowie eine ganzheitlich und baubiologisch-ökologisch orientierte Weiterbildung. Ein Schwerpunkt ist dabei die Ausbildung zum Baubiologen IBN bzw. zur Baubiologin IBN. Das Institut ist wirtschaftlich und politisch unabhängig und neutral. www.baubiologie.de

Das Internationale Fachzentrum Bau, „IFB“, besteht aus einer interdisziplinär zusammengesetzten Gruppe von Spezialisten, die sich zur Aufgabe gesetzt haben, die Konzepte des BMZ in andere Länder zu tragen. Die Aufgabenbereiche umfassen sowohl den Wissenstransfer mit Hilfe der halben Häuser in Kooperation mit Universitäten,  Baufachschulen, Ausbildungszentren des Handwerks und der Industrie als auch der Aufbau von Handelsbeziehungen zwischen den IFB´s und deren Partner sowie ein Touristik-Konzept. www.inter-fach-bau.de

Es gibt Schimmelpilz- Entferner auf Chlor oder Brom Basis, die im Zweifel die Atemwege angreifen, die Sporen verätzen aber den Schimmelpilz nicht zerstören, oder es gibt einen Schmmelpilzentferner der tatsächlich den Schimmelpilz entfernt und dabei noch Hautfreundlich ist.

Aber lesen Sie selber…. www.jatiproducts.de

Das Gütesiegel für ökologisch nachhaltige Bauprodukte existiert. Es heißt NaturePlus, und hier erfahren Sie alles darüber. www.natureplus.org

Die Offensive Gutes Bauen ist eine bundesweite Initiative, in der sich 120 namhafte Organisationen der Bauwirtschaft – wie Sozialpartner, Fachverbände, Präventionsdienstleister, Verbraucherschutzverbände der Bauherren und Ministerien - zusammengeschlossen haben. Sie ist ein eigenständiges Netzwerk unter dem Dach der „Initiative Neue Qualität der Arbeit“ des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales (BMAS). Die Offensive Gutes Bauen möchte die Wirtschaftlichkeit und Qualität von Bauprozessen in Deutschland steigern.

Die Offensive Gutes Bauen unterstützt Bauherren, Planer, Bau- und Handwerksunternehmen durch gemeinsam entwickelte Instrumente und Standards bei der praktischen Arbeit.  Die Offensive Gutes Bauen ist aber auch eine Kommunikationsplattform für alle am Bau Beteiligte, die sich dem Anspruch an eine hohe Qualität bei Bauprojekten jeder Art verpflichtet fühlen. www.offensive-gutes-bauen.de

Palette CAD ist Ihr neues kreatives Planungs-Werkzeug: präzise, vielseitig, funktional und bedienungsfreundlich.

Und Palette CAD ist die perfekte Präsentations-Lösung, mit der Sie Ihre Kunden begeistern: voller Emotion und Überzeugungskraft.
Und immer aktuell und innovativ.

Wie gesagt: Palette CAD ist einfach beides - Effizienz & Emotion. www.palettecad.com

Die Sachverständigen Akademie Aachen ist ein unabhängiger Bildungsträger und bildet bundesweit Handwerksmeister, Immobilienmakler, Techniker, Ingenieure und Architekten zu Bausachverständigen aus. Die Schwerpunkte liegen in den Bereichen Schadensgutachten und Immobilienbewertung sowohl für private Auftraggeber wie auch für Gerichte. Jedes Jahr entstehen Schäden in Milliardenhöhe an Gebäuden durch Sturm, Wasser, Feuer, sowie durch Baufehler oder „Pfusch am Bau", die durch Sachverständige begutachtet werden müssen. www.sv-akademie.de

Ein „sentinel“ war in England ein Wächter. Heute versteht sich „Sentinel Haus“ als Wächter für ein schadstoffarmes Wohnklima, in welchem selbst hochsensibilisierte Menschen ohne Sorge vor Innenraumschadstoffe leben können. Dazu werden nach Feststellung der Unverträglichkeiten auf Inhaltsstoffe entsprechend geeignete Baustoffe ausgesucht. Speziell geschulte Architekten und Handwerker kommen zum Einsatz, da sonst die Durchführung der Baumaßnahme nicht möglich ist. www.sentinel-haus.eu

Die SURECON-Beratung ist eine umfassende und verständliche sowie neutrale Orientierungs- und Entscheidungshilfe für Besitzer von 1- bis 2-Familienhäusern, die ihre bestehende Immobilie nachhaltig sanieren möchten. www.surecon.eu

In Deutschland gibt es eine Vielzahl von Umweltzentren.

Hier sind sie zu finden www.umweltbildung.de

Die fachgerechte Erkennung, Bewertung und Prävention von Innenraumrisiken in Bezug auf SCHIMMELPILZE, SCHADSTOFFE, elektromagnetische FELDER und STRAHLUNG ist die Aufgabe der Sachverständigen im Berufsverband Deutscher Baubiologen VDB e.V. Hier geht´s zum VDB, dem Berufsverband Deutscher Baubiologen e.V. www.baubiologie.net